Kostenlose Aktienmakler Bewertung

Höchstwahrscheinlich haben Sie als (Anfänger) Investor oder Trader die Angebote von Brokern durch kostenlose Aktien gesehen. Kostenlose Aktien sind einfach Aktien, die Ihnen kostenlos gegeben werden. Aber sollte es Sie interessieren und wie funktioniert das alles? Im folgenden Artikel werden diese Fragen und mehr beantwortet. Wir schließen den Artikel mit einer Liste von Brokern ab, von denen bekannt ist, dass sie diese Werbeaktionen durchführen, falls Sie das Gefühl haben, dass es gut passt.

Wie beanspruche ich kostenlose Aktien?

Der Prozess für die Inanspruchnahme freier Aktien variiert je nach Broker. Einige Broker verlangen möglicherweise, dass Sie ein Konto bei ihnen eröffnen, bevor Sie eines beanspruchen können. Andere verlangen möglicherweise, dass Sie eine bestimmte Anzahl von Trades abschließen, bevor Sie sie einlösen können. Und trotzdem können andere sie Ihnen einfach geben, sobald Sie sich für ein Konto anmelden.

Lesen Sie unbedingt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Brokers, den Sie in Betracht ziehen, bevor Sie ein Konto eröffnen. Auf diese Weise wissen Sie genau, was Sie tun müssen, um Ihre kostenlosen Bestände zu beanspruchen.

Warum bieten Broker kostenlose Instrumente an?

Es gibt ein paar Gründe, warum Broker kostenlose Dinge anbieten. Manchmal versuchen sie, neue Kunden zu gewinnen. Zu anderen Zeiten können sie eine Werbeaktion oder einen Wettbewerb durchführen. Und in einigen Fällen versucht der Broker einfach, einige alte, nicht beanspruchte Aktien loszuwerden. Was auch immer der Grund ist, es kann eine großartige Möglichkeit sein, mit dem Investieren zu beginnen, ohne Ihr eigenes Geld aufs Spiel setzen zu müssen.

Was sind kostenlose Aktien wert?

Der Wert der freien Bestände kann sehr unterschiedlich sein. Manchmal sind sie überhaupt nichts wert. Zu anderen Zeiten können sie ein paar Dollar wert sein. Und in seltenen Fällen können sie viel Geld wert sein. Es hängt alles von der Aktie und den aktuellen Marktbedingungen ab.

Können Sie Geld verlieren?

Genau wie bei jeder anderen Art von Aktie besteht immer das Risiko, dass Sie Geld verlieren könnten. Da Sie jedoch kein eigenes Geld investieren, ist das Risiko viel geringer. Dennoch ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass es nie eine Garantie dafür gibt, dass Sie mit Aktien Geld verdienen, auch wenn sie kostenlos sind.

Ein Wort der Vorsicht

Es gibt viele Broker, die kostenlose Aktien anbieten, aber nicht alle von ihnen sind seriös. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Nachforschungen anstellen, bevor Sie bei einem Broker investieren. Hier sind einige Dinge, auf die Sie achten sollten, wenn Sie einen Broker auswählen, der kostenlose Instrumente anbietet:

  1. Stellen Sie sicher, dass der Broker bei einer oder mehreren Rechtsbehörden wie der Securities and Exchange Commission (SEC) registriert ist.
  2. Überprüfen Sie, ob der Broker online auf Bewertungsseiten wie dieser eine gute Bewertung hat.
  3. Lesen Sie Online-Bewertungen des Brokers, um zu sehen, was andere Investoren zu sagen haben.
  4. Fragen Sie Freunde oder Familienmitglieder, ob sie Erfahrungen mit dem Broker gemacht haben.
  5. Stellen Sie sicher, dass der Broker Kundensupport anbietet, falls Sie Fragen oder Probleme haben.
  6. Vergessen Sie schließlich nicht, die Gebühren und Provisionen verschiedener Broker zu vergleichen, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen.

Eine kleine Liste von Brokern, die kostenlose Aktien anbieten

Beachten Sie, dass je nach Region und Aktionszeitraum möglicherweise nicht alle Gebührenbestände einlösbar sind. Wie bereits erwähnt, überprüfen Sie bitte die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Brokers, bevor Sie sich anmelden.

Davon abgesehen sind hier mehrere Broker in keiner bestimmten Reihenfolge, die bewiesen haben, dass sie kostenlose Aktien anbieten:

  1. Robinhood
  2. WeBull
  3. M1 Finanzen
  4. SoFi investieren
  5. Öffentlichen
  6. TradeStation
  7. E*HANDEL
  8. TD Ameritrade
  9. Charles Schwab
  10. Treue
Geschenk - Kostenlose Lagerbestände
Best copy trading broker 2022
This is default text for notification bar