ESG-Anlagen

ESG steht für Environmental, Social und Governance und dies sind die drei Hauptbereiche, die normalerweise gemeint sind. Wenn es darum geht, in ESG zu investieren, ist die Kategorie eher unterentwickelt und kein Broker verwendet die gleiche Methodik.

Es gibt jedoch einen festgelegten Weg, um in ESG zu investieren, und im Folgenden werden wir besprechen, was jeder Schritt beinhaltet.

7 Schritte zum ESG-Investieren

Die unten zusammengefassten Schritte können Sie bei Ihrem Entscheidungsprozess unterstützen. Denken Sie daran, dass ESG ein weit gefasster Begriff ist und durch Ihre eigenen Werte und Bedürfnisse definiert werden sollte.

  1. Recherchieren Sie
  2. Berücksichtigen Sie Ihre Werte
  3. Wägen Sie die Vor- und Nachteile ab
  4. Treffen Sie eine Entscheidung
  5. Finden Sie eine Wertpapierfirma, die ESG-Produkte anbietet
  6. Suchen Sie nach einzelnen Aktien oder Fonds mit ESG-Fokus
  7. Nutzen Sie Online-Ressourcen, um die ESG-Richtlinien von Unternehmen zu recherchieren

Wie nehme ich ESG in Anlageentscheidungen ein?

Es ist an der Zeit, die obige Zusammenfassung zu vertiefen und sich an die Arbeit zu machen. Überprüfen Sie jeden Schritt, um zu verstehen, wie dies Ihren persönlichen Bedürfnissen entspricht.

  1. Recherchieren Sie – es ist wichtig, sich der ESG-Richtlinien der Unternehmen bewusst zu sein, in die Sie investieren möchten. Sie finden diese Informationen häufig auf der Website des Unternehmens oder im Geschäftsbericht.
  2. Berücksichtigen Sie Ihre eigenen Werte – denken Sie darüber nach, was Ihnen wichtig ist und ob die ESG-Richtlinien des Unternehmens mit Ihren eigenen Werten übereinstimmen oder nicht. Wenn dies nicht der Fall ist, suchen Sie weiter und lassen Sie sich nicht nieder, es sei denn, Sie halten es für akzeptabel.
  3. Wägen Sie die Vor- und Nachteile ab – die Berücksichtigung von ESG bei Investitionen hat sowohl positive als auch negative Aspekte. Stellen Sie sicher, dass Sie beide Seiten berücksichtigen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Die größte ist eine höhere Rendite im Vergleich zu einer nachhaltigen Zukunft.
  4. Treffen Sie eine Entscheidung – am Ende liegt es an Ihnen zu entscheiden, ob Sie ESG bei Ihren Anlageentscheidungen berücksichtigen möchten oder nicht. Für diesen Artikel gehen wir davon aus, dass Sie dies tun.
  5. Finden Sie einen Broker, der ESG-Investitionen anbietet – Viele Broker machen etwas rund um ESG. Aber probieren Sie verschiedene aus, um Ihre Passform zu finden. Werden Sie Ihr Konto aktiv verwalten oder die Vermögensverwaltung in Anspruch nehmen? Möchten Sie einen ESG-Gesamt-ETF oder möchten Sie in eine Reihe von Aktien investieren?
  6. Finden Sie einzelne Instrumente in ESG- Wählen Sie aus den Möglichkeiten und erstellen Sie eine Shortlist
  7. Nutzen Sie Online-Ressourcen, um die Unternehmen zu recherchieren – Überprüfen und eliminieren Sie die Optionen, die nicht mit Ihren eigenen Ansichten übereinstimmen, und investieren Sie in diejenigen, die dies tun.

Die ESG-Debatte

Viele Menschen glauben, dass Unternehmen, die über eine starke ESG-Politik verfügen, auf lange Sicht eher finanziell erfolgreich sind, und argumentieren daher, dass ESG bei Investitionsentscheidungen berücksichtigt werden sollte. Es gibt jedoch keinen definitiven Beweis dafür, dass Unternehmen mit starken ESG-Richtlinien diejenigen ohne sie übertreffen, und einige Leute argumentieren, dass die Berücksichtigung von ESG zu suboptimalen Anlageentscheidungen führen könnte. Am Ende ist es Sache des einzelnen Anlegers zu entscheiden, ob er ESG bei seinen Anlageentscheidungen berücksichtigen möchte oder nicht.

ESG-Investment-Broker

Wenn Sie sich dafür entscheiden, dies zu berücksichtigen, finden Sie unten eine Liste von Brokern, von denen bekannt ist, dass sie ESG-Transparenz und Anlageprodukte anbieten:

  1. Dbs
  2. Citi
  3. Hsbc
  4. Standard gechartert
  5. Bank von China
  6. ICBC
  7. Chinesische Baubank
  8. Agricultural Bank von China
  9. Bank für Kommunikation
  10. Mitsubishi UFJ Finanzgruppe
  11. Barclays
  12. Deutsche Bank
  13. Credit Suisse
  14. Ubs
  15. RBS
  16. BNP Paribas
  17. Société Générale
  18. ING
  19. Lloyds Banking Group
  20. Hsbc
Berühren Sie einen Baum - ESG-Investitionen
Best copy trading broker 2022
This is default text for notification bar